Thomas Tuchel bietet 112 Mio. Euro für Tottenham-Star

Bilderquelle: Imago/ ActionPictures ; Imago/ ZUMA Press

Der französische Meister Paris Saint Germain hat in diesem Sommer bereits den ein oder anderen großen Transfer getätigt. So kam nicht nur der Deutsche Thomas Tuchel als neuer Trainer und Nachfolger von Unai Emery. Man zog auch die Kaufoption bei Weltmeister Kylian Mbappe und verpflichtete den Franzosen offiziell für 135 Millionen Euro fest. Zudem konnte man sich auch noch die Dienste von Torwart-Legende Gigi Buffon sichern, der ablösefrei von Juventus Turin an die Seine wechselte. Ein richtiger Mega-Transfer soll womöglich jedoch noch in den kommenden Tagen und Wochen folgen.