Real-Star Daniel Carvajal vor Abgang: „Es würde mir gefallen, in der Premier League zu spielen“

Bilderquelle: Imago/VI Images, Imago/Alterphotos

Real Madrid verlor sein Spiel am Samstag gegen Alaves überraschend mit 0:1. Die Königlichen tun sich aktuell sehr schwer, sind in der Liga nur auf dem vierten Tabellenplatz mit gerade einmal 14 (von möglichen 24) Punkten nach acht gespielten Partien. Cristiano Ronaldo fehlt den Königlichen, vor allem seine Tore.

Die Madrilenen können froh sein, dass es beim großen Dauerrivalen FC Barcelona ebenfalls nicht so gut läuft, die Katalanen haben gerade mal einen Punkt mehr auf der Habenseite. Tabellenführer ist der FC Sevilla, aber auch Sevilla hat „nur“ 16 Punkte vorzuweisen.