Lopetegui vor dem Aus?? Die Königlichen sind stark an diesem Top-Trainer interessiert

Bilderquelle: Imago/PA Images, Imago/Agencia Efe

Beim amtierenden Champions League Sieger Real Madrid läuft es derzeit überhaupt nicht rund. Bereits seit vier Spielen ist das Team von Trainer Julen Lopetegui nun schon einen Sieg. Seit 409 Minuten schossen die Königlichen kein eigenes Tor mehr, in der Liga sind sie momentan nur auf dem vierten Tabellenplatz. Die Madrilenen befinden sich aktuell in der größten Krise seit 33 Jahren.

Deshalb ist es kein Wunder, dass der Trainer Julen Lopetegui jetzt besonders unter Druck steht. In der kommenden Begegnung gegen UD Levante am Samstag um 13 Uhr und in der Champions League gegen Viktoria Pilsen zählen ab sofort nur noch Siege, sonst wird es für Lopetegui sehr eng, der erst rund drei Monate im Amt ist.