Juve-Star Alex Sandro zieht es in die Premier League!

Independent Photo Agency Int. ; instagram.com/alxsndro12/

Hinter dem italienischen Spitzen Klub Juventus Turin liegt erneut eine sehr starke und erfolgreiche Saison. So holte man zuletzt, nachdem es im Zweikampf mit dem SSC Neapel noch einmal richtig eng wurde, die italienische Meisterschaft in der Serie A. Dazu holte man auch den Titel im nationalen Pokal.

International erreichte man zwar nicht wie im Vorjahr das Finale der UEFA Champions League, die Fans und der Klub sind jedoch trotzdem sehr stolz, denn man schied mit Klasse aus. So führte man im Viertelfinale Rückspiel auswärts bei Real Madrid nach 90 Minuten mit 3:0 bevor der Schiri auf Elfmeter für die Königlichen entschied und CR7 das Spiel entschied.