EA Sports – Wegen diesem Feature rastet jeder bei FIFA 18 aus!!

Bilderquelle: Imago/GEPA Pictures, Instagram/nintendoswitchde

Das neue Videospiel FIFA 18 ist nun seit rund 2 Wochen auf dem Markt und es gibt schon einige kleine Beschwerden wie es halt jedes Jahr der Fall ist.


Dieses Jahr stört die vielen Millionen Gamer vor ihren Konsolen vor allem das der Realität gegenüber ungetreue Bewegungs Muster der Spieler auf dem Platz.

Doch die Spieler auf der Nintendo Switch stört noch etwas anderes ganz gewaltig; Denn sie können keine Online Partien mit Freunden bestreiten, wie es bei anderen Spielen für die Switch auch geht.

Der Herausgeber des Spiels, Electronic Arts Sports, erklärt das Ganze so: “FIFA 18 bietet auf der Switch lokale Saisons, in denen Freunde mit zwei Konsolen in unmittelbarer Reichweite zueinander gegeneinander spielen können. Und diejenigen, die online antreten möchten, sollten sich mit den Online-Modi auf der Switch beschäftigen, darunter FIFA Ultimate Team, Online Seasons und Online Tournaments.”