Borussia Dortmund möchte Wunschstürmer für 80 Mio verpflichten!

Fotoquelle: Imago/ DeFodi ; instagram.com/justinwoldt/ ; instagram.com/alvaromorata/

Hinter dem Ballspielverein Borussia aus Dortmund liegt eine lange und harte Saison mit einigen Höhen aber vor allem auch sehr vielen Tiefpunkten. Am Ende der Spielzeit verlor man am letzten Spieltag in Hoffenheim noch einmal mit 1:3 und verlor so nicht nur den 3. Platz an den direkten Gegner sondern verspielte auch fast noch die Qualifikation für die UEFA Champions League.

Am Ende rettete einen das bessere Torverhältnis gegenüber der Werkself aus Leverkusen. Auf dem Transfermarkt bringt einem das einen sehr großen Vorteil. So wollen große Spieler und Stars zu Vereinen gehen, die in der Königsklasse antreten und nicht in der Europa League.