400 Mio. für Neymar – Unfassbar, was Real nun für den Mega-Transfer tut…!

Fotoquelle: Imago/ DeFodi ; instagram.com/neymarjr/

Unter dieser Woche ging es in der UEFA Champions League um Alles. Im Rückspiel des Achtelfinales trafen trafen im legendären Prinzenpark Stadion in der französischen Hauptstadt Paris Saint Germain und der amtierende spanische Meister sowie Gewinner der Königsklasse 2016 und 2017 Real Madrid aufeinander.

Nach dem 3:1 Sieg für den spanischen Klub, mussten die Franzosen theoretisch voll auf Angriff gehen. Das taten sie jedoch nicht. Die Königlichen aus der spanischen Hauptstadt dominierten die Partie nach Belieben und gewannen auch dieses Spiel mit 2:1. Nachdem man Paris spielerisch gedemütigt hat, kann es im Sommer dann noch schlimmer für PSG kommen.